Über Casino Hold’em

Casino Hold’Em ist, im Gegensatz zu den meisten Formen von Hold’em, ein Spiel, das nur zwischen dem Dealer und dem Spieler gespielt wird. Dieses Spiel zwingt dich, zwei Entscheidungen zu treffen: Wie bei anderen Formen von Hold’em müssen Sie entscheiden, ob Sie denken, dass Sie den Dealer schlagen können, der selbst mindestens ein Paar 4er haben muss, um sich zu qualifizieren. Du musst dann auch entscheiden, ob du dich glücklich fühlst oder nicht. Wenn ja, setzen Sie auf den AA-Bonuspot, um sich selbst die Chance zu geben, mit erstklassigen Gewinnen davonzukommen.

So spielen Sie Casino Hold’em in seriösen Casinos

Der Spieler im serösen Casino beginnt mit einem Einsatz zwischen $1 und $100 sowie einem optionalen AA-Einsatz. Sie und der Dealer erhalten dann jeweils zwei Karten. Ihnen werden dann zwei Optionen angeboten – Sie können entweder passen und Ihren Ante-Einsatz und Ihren möglichen AA-Einsatz verlieren, oder Sie können den Dealer anrufen. In diesem Fall werden fünf weitere Karten auf dem Tisch ausgeteilt und jeder Spieler macht das beste fünf Kartenblatt der sieben gezeigten Autos. Drei Ergebnisse sind möglich und wurden von onlinebetrug geprüft:

Der Dealer schafft es nicht, sich zu qualifizieren, d.h. eine Hand zu haben, die ein Paar 4er oder besser ist. In diesem Fall gewinnen Sie unabhängig von Ihrer Hand.
Der Dealer qualifiziert sich, aber Sie haben ein stärkeres Blatt. Dazu gewinnen Sie das Doppelte der Ante-Wette.
Der Dealer qualifiziert sich und hat ein stärkeres Blatt als Sie – Sie verlieren das Doppelte Ihres Ante-Einsatzes.
Das Paar Asse“ oder besserer Pot fügt ein interessantes Element hinzu, das für Hold’em-Spiele einzigartig ist: Wenn Sie Ihren Einsatz tätigen, können Sie wählen, ob Sie zwischen $1 und $50 in den AA-Pot investieren möchten. Wenn Sie am Ende ein Paar Asse bilden, erhalten Sie entweder das Siebenfache oder das Fünfundzwanzigfache Ihres Einsatzes in diesem speziellen Pot. In den meisten Situationen werden Sie den Schnitt jedoch nicht schaffen, also seien Sie bereit, das Risiko mehrmals einzugehen, bevor es sich auszahlt. Dies ist auch dann der Fall, wenn Sie den Dealer schlagen und Ihren Ante-Einsatz gewinnen.

Dies ist eine lustige Wendung bei normalen Hold’em-Spielen und ein großartiger Online-Ersatz für diejenigen, die dieses Spiel zu Hause spielen möchten, da dies normalerweise ein Einzelspiel ist, sogar im Casino, findet https://www.onlinebetrug.net/.

Casino Hold’em Strategie

Die optimale Strategie für Casino Hold’em ist unglaublich komplex, da die sieben Karten im Spiel und die Farben eine große Anzahl von Kombinationen ergeben. Es gibt also keinen einfachen Tisch mit korrekten Spielen wie bei Blackjack. Denke daran, dass du nur etwa 18% der Hände falten solltest und folge diesen Regeln, um dir selbst eine Kampfchance zu geben:

Erhöhen Sie immer mit einem Paar, einem Ass oder einem König.
Erhöhen Sie immer mit einem Flush Draw oder Straight Draw (Open End oder Gutshot).
Erhöhen Sie immer mit zwei Over-Karten (d.h. Ihre beiden Karten sind höher als die 3 auf dem Brett).
Erhöhen Sie mit einer Dame oder einem Buben, es sei denn, das Brett ist eine Einzelfarbe und Sie haben keine passende Farbe.
Falten Sie gegen ein gepaartes Brett (z.B. 559), wenn Sie nur ein 10er High oder schlechter haben, es sei denn, Sie haben einen Straight oder Flush Draw.
Falten Sie ungepaarte niedrige Karten (z.B. 73), die Ihnen keine Chance auf einen Straight oder Flush geben.